Lerne wie du individuelle Gastgeschenke für deine Hochzeit, Geburtstag oder andere Feste bastelst

Wenn Freunde und Familie an besonderen Ereignissen wie einer Hochzeit, Geburtstag, Taufe oder ähnlichen Festen mit dir feiern, möchtest du ihnen vielleicht DANKE sagen und eine kleine Aufmerksamkeit schenken. Dadurch werden sie sich noch danach an diesen Tag zurück erinnern. Kreative Give-Aways sind ein besonders schönes Geschenk. Obwohl das selbst basteln etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt, drückst du damit deine Wertschätzung aus.

Besonders beliebt als Gastgeschenk sind so genannte Hochzeitsmandeln oder andere Süßigkeiten. Wir zeigen dir wie du individuelle Geschenktüten basteln kannst, um die Hochzeitsmandeln kreativ zu verpacken.

Die ursprüngliche Tradition der Hochzeitsmandeln stammt aus Südeuropa. Traditionell werden fünf dieser mit Zucker ummantelten Mandeln verschenkt, von der jede für einen Wunsch für das Hochzeitspaar steht: Gesundheit, Wohlstand, Glück, Fruchtbarkeit und ein langes Leben.

Dieses Material benötigst du:

  • Kleber: Flüssigkleber AQUA Liquid Glue und/oder den Kleberoller Maxi Power Tape
  • Brush Pen Fudenosukezur Verzierung
  • MONO 100 Bleistift zum Vorzeichnen
  • Gemustertes Papier
  • Lineal
  • Herzaufkleber zum Verzieren
  • Geschenkanhänger rund
  • Schere
  • Satinband zum Verzieren

So wird’s gemacht:  

Schritt 1: Erstelle die Grundform der Tüte

Für die Grundform der Tüte zeichnest du auf dem Papier ein Rechteck in der Größe 12 x 16 cm zu. Dieses faltest du an der langen Kante, sodass oben ein ca. 0,5 cm breiter Streifen übersteht. Mit dem Maxi Power Tape kannst du aus dem überstehenden Streifen eine Klebelasche erstellen.

Tipp: Kleberoller wie das Maxi Power Tape eignen sich immer, wenn du präzise Klebekanten benötigst und die geklebte Oberfläche nicht unter Druck steht. Außerdem musst du nicht lange warten und kannst direkt weiterbasteln.

Schritt 2: Schließe die Tüte auf einer Seite

Jetzt müssen die Enden der Tüte geschlossen werden. Dafür faltest du den Boden der kleinen Tüte doppelt und klebst sie mit dem Flüssigkleber MONO AQUA Liquid Glue zu.

Der MONO AQUA hat zwei Spitzen. Mit der breiten kannst du größere Flächen schnell kleben. Da sie aus Silikon besteht, ist der Auftrag sehr leichtgängig und das weiche Material kratzt keine Rillen in das Papier.

Schritt 3: Befüllen und verschließen

Jetzt ist die Tüte bereit zum Befüllen! Ob Hochzeitsmandeln, Gummibärchen, Schokolinsen – was auch immer dir gefällt. Vorsicht: Fülle nicht zu viel ein, damit du die Tüte noch verschließen kannst.

Anschließend faltest du die gefüllte Tüte asymmetrisch zum Boden, sodass sich eine Pyramidenform ergibt. Verschließe die Tüte mit dem Flüssigkleber MONO AQUA Liquid Glue.

Mit der dünnen Spitze des MONO AQUA kannst du besonders feine Klebelinien ziehen und kommst gut in die Ecken.

Schritt 4: Anhänger beschriften

Jetzt kannst du die Geschenkanhänger im Brush Lettering Stil mit dem Brush Pen Fudenosuke beschriften. Dabei ziehst du die Abstriche (=von oben nach unten) mit etwas mehr Druck wodurch der Strich breiter wird und die Aufstriche (=von unten nach oben) mit etwas weniger Druck, wodurch der Strich sehr dünn wird.

Auf die Rückseite kannst du zugeschnittenes Geschenkband mit MONO Maxi Power Tape kleben, sodass es nach einer Schleife aussieht. Ein kleiner Herzaufkleber gibt dem Anhänger noch den letzten Schliff.

Tipp: Du kannst die Geschenkanhänger auch selbst aus gemustertem Papier ausstanzen oder mit einer Zick-Zack-Schere zuschneiden.

Zum Schluss klebt ihr den Anhänger mit dem Maxi Power Tape auf das Gastgeschenk.

Benötigst du eine Vorlage oder möchtest das Lettering etwas üben?
Dann lade dir hier eine Übungsseite herunter:

Fudenosuke Übungsblätter


Über den Autor

Leelah Loves

- Katharina Pasternak

Katharina Pasternak ist ein kreatives Allround-Talent. Mit ihrem unverwechselbaren Stil und viel Liebe für's Detail entwickelt Katharina Ideen rund um die Themen DIY, Interior, Garten und Kochen und veröffentlicht sie in ihrem Blog. Darüberhinaus arbeitet Katharina als Fotografin für Einrichtungsmagazine und -bücher, Stylistin und Content Creator für Firmen - wie auch für Tombow! 


Entdecke weitere DIYs in unserem Magazin!