Online Workshops

Die Tombow USA Online Workshops sind jetzt auch bei uns erhältlich. In deinem eigenen Tempo erlernst du unterschiedliche Kreativtechniken mit den Tombow-Produkten. Verschiedene Künstler erklären dir Schritt für Schritt wie du die jeweilige Technik anwendest.

Die verwendeten Materialien sind jeweils separat vom Kurs als ein Workshop Set erhältlich.

Zu den Häufig Gestellten Fragen

UNSERE PRODUKTE

2 Produkte

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

1. In welcher Sprache sind die Videos verfügbar?

Aktuell bieten wir die Videos von unserem Schwesterunternehmen aus den USA an. Aufgrund dessen ist der Ton in Englisch. Du kannst jedoch bei jedem Video einen Untertitel in Deutsch, Englisch, Französisch oder Niederländisch auswählen.

2. Wie erhalte ich nach dem Kauf Zugang zu meinem Workshop?

Nach dem Kauf erhältst du zwei eMails. Die Bestellbestätigung enthält den Link unter dem du das Video abrufen kannst. Die zweite eMail enthält dein persönliches Passwort mit dem du Zugang zu den gekauften Workshops inkl. der digitalen Druckvorlagen erhältst.
Du kannst jederzeit das Video mit deinem Passwort erneut anschauen. Der Zugang ist nicht zeitlich beschränkt und besteht solange wie wir die Produkte im Sortiment haben.

3. Ist das Material für die Workshops enthalten?

Alle Workshops Materialien werden separat verkauft. Du siehst in der Produktbeschreibung, welche Materialien verwendet werden und kannst sie entweder einzeln erwerben oder als vorgefertigtes Set.

4. Gibt es technische Voraussetzungen, um Zugang zu dem Online Workshop zu erhalten?

Die Tombow Workshops werden über eine Online Video Plattform gestreamt und sind von allen internetfähigen Geräten abrufbar. Das Video kann nicht lokal gespeichert werden, wodurch ein Internetzugang während des Kurses notwendig ist. Die Videogeschwindigkeit ist abhängig von der Internetgeschwindigkeit des Nutzers.

5. Sind die Videos europaweit verfügbar?

Leider können wir die Videos aktuell nur für die Länder anbieten, in die wir auch unsere Produkte liefern. Diese sind Deutschland, Frankreich, Niederlande, Luxemburg, Belgien.