• Kürzlich hinzugefügte Artikel X

    Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

  • Kürzlich hinzugefügte Artikel X

    Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Swipe to the left

Kurzinterview mit Michael Holtschulte

Kurzinterview mit Michael Holtschulte
1 month ago No comments

Ein Cartoonist geht auf Reisen… Wie das aussieht und ob man vom Zeichnen überhaupt Urlaub machen kann, verrät uns heute der bekannte Cartoonist Michael Holtschulte.

20.07.2017 08:35:11

Urlaub ist für mich….

Keine Termine zu haben, nicht erreichbar zu sein und keine To Do-Listen auf dem heimischen Schreibtisch liegen zu haben. Eine Idealvorstellung, die ich bisher noch nicht Realität habe werden lassen können.

Mein schönster Urlaub bisher…

Eigentlich immer der aktuelle Urlaub. Just in diesem Moment verbinde ich Urlaub mit meiner Arbeit als Cartoonist – ich bin gerade „Cartoonist vom Dienst“ bei der Cartoonair am Meer in Prerow an der Ostsee. Hier bin ich täglich für die Ausstellungsbesucher vier Stunden an der Kasse ansprechbar und Leiter eines Cartoon-Zeichenkurses. Zudem hatte ich letzten Dienstag die Premiere meiner Cartoon-Show „Das Letzte kommt zum Schluss“, die ausverkauft war. Das macht alles großen Spaß. Und das alles bei tollem Wetter direkt am Meer!

Meine kreative Lieblingsbeschäftigung im Urlaub…

Lesen und Fotografieren, denke ich. Denn vom Zeichnen muss ich strenggenommen Urlaub machen. Klappt aber nicht.

Sommer- oder Winterurlaub?

Egal, Hauptsache nah an dem beschriebenen Zustand zu Frage 1.

Entspannung oder Abenteuer?

Entspannung. Cartoonist zu sein ist Abenteuer genug.

Einsam oder Gemeinsam?

Gemeinsam.

Vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast für unser kurzes Interview. Wir wünschen dir weiterhin ganz viel Spaß und Erfolg mit deiner Arbeit - und zwischendurch entspannende Urlaube!

Lust zu Lachen? - Jede Menge witziges von Michael Holtschulte gibt es hier:

www.totaberlustig.com/

www.facebook.com/totaberlustig/

Noch bis Sonntag (23.07.) ist Michael als „Cartoonist vom Dienst“ auf der Cartoonair in Prerow an der Ostsee anzutreffen:

www.cartoonair.de