• Kürzlich hinzugefügte Artikel X

    Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

  • Kürzlich hinzugefügte Artikel X

    Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Swipe to the left

Im Trend: Hand Lettering

Im Trend: Hand Lettering
1 years ago No comments

Tanja, wie kam es zu dem Nickname "Frau Hölle"?

Mein Lieblingsmärchen aus der Kindheit ist Frau Holle – weil ich die Vorstellung von ausgeschütteltem Schnee aus dem Kopfkissen immer so schön fand. Als ich dann vor ein paar Jahren einen neuen Online-Nickname für mich suchte, erinnerte ich mich wieder daran (zu der Zeit wurden viele „Frau XYZ“ im Internet geboren!). Frau Holle ist aber natürlich nicht einzigartig genug und so kamen noch zwei ö-Pünktchen dazu. Ich glaube auf Twitter habe ich den Namen damals zum ersten Mal verwendet. Es hat sich gezeigt, dass sich dieser Name recht schnell einprägt. Und bei E-Mails mit der Anrede „Sehr geehrte Frau Hölle“ muss ich immer noch stark schmunzeln...

Das Hand Lettering entwickelt sich gerade zu einem richtigen Kreativ-Trend. Du gehörst zu den Vorreitern in der deutschen Hand Lettering Szene. Wann und wie bist du dazu gekommen?

Seitdem ich Sketchnotes erstelle und mit der Bildsprache arbeite (seit Ende 2013) habe ich mir einige Schriftstile angeeignet, um meine Bild-Text-Kombinationen unterschiedlich zu gewichten. Mit dem richtigen Hand Lettering (also der künstlerischen Schriftgestaltung) kam ich Ende 2014 zum ersten Mal in Kontakt. Damals sind mir in meinem Instagram Feed immer wieder handgeschriebene Sprüche und Karten aufgefallen, die mein Interesse geweckt haben. Ich habe mich quer durch das Internet geklickt und alles an Tutorials, Vorlagen und Inspirationen eingesaugt, das ich dazu finden konnte.

Die besondere Liebe zum Brush Lettering (der Schriftgestaltung mit Pinsel bzw. Pinselstift) ist erst vor ein paar Monaten entstanden, als ich nach intensiven Übungen mit dem sensiblen Pinselstift erste Erfolgserlebnisse feststellen konnte. Auch hier war Instagram der Auslöser – auf vielen amerikanischen Accounts hatte ich den neuen Trend längst bemerkt und bin einfach neugierig auf die ungewöhnlichen Stifte geworden. Immer wenn ich Dinge sehe, die mir gut gefallen, strebe ich danach sie selbst herstellen zu können. Das klappt mit genügend Übung zum Glück immer recht gut.

Wie wir wissen, schreibst du gerne und viel mit unseren ABT Dual Brush Pens. Was macht diese Stifte so besonders für das Hand Lettering?

Die ABT Dual Brush Pens sind im Hand Lettering Bereich so wunderbar universal einsetzbar. Ich liebe zum Beispiel die Kombination aus einer dünnen Druckschrift mit der Filzstiftspitze und einer schön geschwungenen Kalligrafieschrift mit der Pinselspitze. Dafür benötige ich nur einen einzigen Stift! Mit der Mischbarkeit der wasserbasierten Farben lassen sich außerdem tolle Effekte wie Verläufe oder Schatten erzielen. Mit ein wenig Übung macht es einem der ABT Dual Brush Pen wirklich leicht! Und die 96 Farben sind einfach unschlagbar, da die Auswahl weit über die Standardfarbpalette hinaus geht.

Was sind deine persönlichen Lieblingsfarben der ABT Dual Brush Pens?

Alles im pastelligen und erdigen Bereich! Ich liebe die Kombination aus einem hellen Pastellton (z.B. Carnation, 761) und einem dunkleren Erdton als Kontrast (Green Ochre, 076). Aber auch innerhalb einer Farbfamilie kann man schön mit den verschiedenen Nuancen arbeiten und z.B. ein Ombre Lettering aus allen 10 verschiedenen Blau-Tönen erstellen.

Und hast du ein Wort, das du am allerliebsten letterst?

Gute Nacht und Dankeschön!


  • Mehr über Frau Hölle, ihre beeindruckenden Schreibkünste und tolle Tipps und Tricks rund um das Hand Lettering gibt es hier:
    http://www.frauhoelle.com/
  • Hier findet Ihr zum Download ihren Brush Lettering Guide für Anfänger - bis 31.05.2016 gibt es 10% Rabatt mit folgendem Code: Frühjahr2016
    http://www.frauhoelle.com/letterattack/



Dieser Artikel ist Teil unserer Blog-Serie "BE INSPIRED", in der Kreative über ihre Inspiration und ihr Schaffen mit unseren Produkten berichten - sei es im Bereich Zeichnen, Malen oder Basteln.

Gehst du auch einer kreativen Tätigkeit nach und liebst du unsere Produkte? Dann schicke eine Nachricht an marketing@tomboweurope.com und werde Teil der "BE INSPIRED"-Serie. Wir sind gespannt auf deine Geschichte!