• Kürzlich hinzugefügte Artikel X

    Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

  • Kürzlich hinzugefügte Artikel X

    Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Swipe to the left

DIY Fächermappe

DIY Fächermappe
9 months ago No comments

Kennt ihr das auch? - Karten, Zettel, Fotos, To Do-Listen und Kunstwerke der Kinder scheinen sich permanent zu vermehren und in der Wohnung zu verteilen. Was kann weg, was ist wichtig? Um die Spreu vom Weizen zu trennen hilft euch diese wunderbare Fächermappe.

Das wird benötigt:

Und so wird’s gemacht:

Schritt 1

Die Graupappe in den Maßen 35,5 cm x 23 cm zuschneiden. Mit dem Maxi Power Tape auf ein Stück gemustertes Papier kleben, das umlaufend ca. 5 cm breiter ist als die Graupappe.

Schritt 2

Die Kanten des Papiers schräg abschneiden und ebenfalls mit dem Maxi Power Tape am Karton festkleben. Anschließend den Umschlag falten, sodass in der Mitte ein 2,5 cm breiter Buchrücken entsteht (falten bei 16,5 cm und 19 cm).

Schritt 3

Für eine Fächermappe braucht ihr acht Fächer. Pro Fach schneidet ihr ein Stück Tonkarton in der Größe 25 cm x 32 cm zu. Faltet den Karton in der Mitte und schneidet links und rechts jeweils 1 cm ein.

Schritt 4

Faltet die 1 cm breiten Streifen um und klebt den Karton mit Flüssigkleber Aqua zu einem Fach zusammen.

Schritt 5

Schneidet aus Tonkarton sieben Rechtecke mit den Maßen 6 cm x 10 cm zu und faltet diese in der Mitte. Anschließend werden die Streifen als Verbindung zwischen die einzelnen Fächer mit dem Aqua geklebt.

Schritt 6

Zum Schluss werden die Fächer in den Umschlag geklebt. Dazu den Umschlag mit dem Aqua bestreichen und die Fächer fest andrücken.